Technische Daten und Leistung

 

Wassermengen:

 

Jahresschmutzwassermenge

4.086.019 m3/a

Jahresabwassermenge

6.739.774 m3/a

Mittlere Ablaufwerte:  
TOC 5,68 mg/l
CSB 15,25 mg/l
Pges 0,26 mg/l
NH4-N* 0,26 mg/l
Nanorg* 5,31 mg/l
Energieerzeugung:  
Klärgaserzeugung 1.099.041 m3/a
Klärgasverwertung 83 %
Stromerzeugung 1.860.534 kWh/a
Reststoffe:  
Rechengut 164,5 Mg/a
Sandfanggut 41,8 Mg/a
Schlammtrockenmasse 997 Mg TR/a
Schlammabfuhr 4.307 m3/a

(Bezugsjahr: 2017)
* Werte berücksichtigt bei Temperaturen oberhalb 12°C im Belebungsbecken, gemäß Einleitungsbescheid.

Ausbaugröße 120.000 EW
angeschlossene Einwohnerwerte* (2017) 82.287 EW
angeschlossene Einwohnerwerte (2017) 59.976 E

* berechnet aus dem 85%-Quantil der BSB5-Tagesfracht im Zulauf der Kläranlage mit 60 g BSB5/(EW*d)

Bauwerke / technische Einrichtung Anzahl und Bezeichnung Inhalt / Leistung
1 Zulaufbauwerk  
1 Regenüberlaufbecken 700 m³
2 Feinrechen Spaltweite 6 mm
1 Sand- und Fettfang 580 m³
2 Grobentschlammungen 1.000 m³
1 Bio-P-Becken 7.394 m³
3 Belebungsbecken 26.470 m³
3 Nachklärbecken 14.788 m³
1 Flockungsfiltrationsanlage 300 m²
2 Eindickzentrifugen 70 m³/h 
2 Faulbehälter 5.000 m³
1 Nacheindicker 960 m³
2 Kammerfilterpressen 80 m³/h 
1 Gasbehälter (Niederdruck) 1.750 m³
1 Blockheizkraftwerk mit 2 Motoren 360 kW
1 Prozesswasserspeicher 700 m³
1 Notstromaggregat 630 kW 

(Stand: 2008)

expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3