Technische Daten und Leistung

Wassermengen:  
Jahresschmutzwassermenge 1.771.306 m³/a
Jahresabwassermenge 3.280.833 m³/a
 Mittlere Ablaufwerte:  
TOC  8,24 mg/l
 CSB 26,31 mg/l
 Pges 0,69 mg/l
 NH4-N* 1,92 mg/l
 Nanorg 7,37 mg/l
 Energieerzeugung:  
 Klärgaserzeugung 253.696 m³/a 
 Klärgasverwertung 100 % 
 Stromerzeugung 702.855 kWh/a
 Reststoffe:  
 Rechengut 48,9 Mg/a
 Sandfanggut 65,9 Mg/a 
 Schlammtrockenmasse 442 Mg TR/a
 Schlammabfuhr 1.890 m³/a

(Bezugsjahr: 2016)
* Werte berücksichtigt bei Temperaturen oberhalb 12°C
im Belebungsbecken, gemäß Einleitungsbescheid.

Ausbaugröße 48.000 EW
angeschlossene Einwohnerwerte* (2016) 29.119 EW
angeschlossene Einwohnerwerte (2016) 26.487 E

* berechnet aus dem 85%-Quantil der BSB5-Tagesfracht im Zulauf der Kläranlage mit 60 g BSB5/(EW*d)

Bauwerke / technische Einrichtung Anzahl und Bezeichnung Inhalt / Leistung
1 Zulauf / Trennbauwerk  
1 Regenüberlaufbecken 1.870 m³
2 Gegenstromrechen 30 mm Stababstand
1 Sandklassierer  
1 belüfteter Sandfang mit 2 Kammern 158 m³
1 Vorklärbecken 700 m³
2 Belebungsbecken 6.600 m³
1 Fällmitteldosierstation  
4 Nachklärbecken 4.130 m³
1 Endkontrolle  
1 Ablaufbauwerk  
2 Voreindicker 350 m³ 
1 Fäkalannahmestation mit Rechen und 2 Behältern 170 m³
2 Faulbehälter 2.200 m³
2 Nacheindicker 500 m³ 
1 hydraulisches Presssystem zur Schlammentwässerung  
1 Prozesswasserspeicher 175 m³
1 Gasbehälter, Gasfackel, BHKW mit 2 Gasmotoren 500 m³
ca. 120 kWh elektrisch
1 Prozesswasserbehandlungsanlage  

(Stand: 2014)

expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3