Technische Daten und Leistung

Wassermengen:  
Jahresschmutzwassermenge 4.610.150 m³/a
Jahresabwassermenge 8.517.518 m³/a
 Mittlere Ablaufwerte:  
 TOC  4,87 mg/l
 CSB 17,00 mg/l
 Pges 0,34 mg/l
 NH4-N* 0,30 mg/l
 Nanorg 5,09 mg/l
 Energieerzeugung:  
 Klärgaserzeugung 452.848 m³/a 
 Klärgasverwertung 99 % 
 Stromerzeugung 886.460 kWh/a
 Reststoffe:  
 Rechengut 110,8  Mg/a
 Sandfanggut 42,7 Mg/a
 Schlammtrockenmasse 863 Mg TR/a
 Schlammabfuhr 3.287 m³/a

(Bezugsjahr: 2017)
* Werte berücksichtigt bei Temperaturen oberhalb 12°C
im Belebungsbecken, gemäß Einleitungsbescheid.

Ausbaugröße 66.700 EW
angeschlossene Einwohnerwerte* (2017) 64.432 EW
angeschlossene Einwohnerwerte (2017) 43.062 E

* berechnet aus dem 85%-Quantil der BSB5-Tagesfracht im Zulauf der Kläranlage mit 60 g BSB5/(EW*d)

Bauwerke / technische Einrichtung Anzahl und Bezeichnung Inhalt / Leistung
1 Zulaufbauwerk  
1 Regenüberlaufbecken 338 m³
2 Stufenrechen Spaltweite 5 mm
1 Sandfang 272 m³
1 Grobentschlammung 900 m³
2 Belebungsbecken 19.500 m³
1 Verteilerbauwerk  
3 Nachklärbecken 13.723 m³
2 Voreindicker 500 m³
2 Eindickzentrifuge  
2 Faulbehälter 2.930 m³
1 Nacheindicker 700 m³
2 Kammerfilterpressen  
1 Gasbehälter 800 m³
1 Blockheizkraftwerk mit 2 Motoren 160 kW
1 Prozesswasserspeicher 167 m³

(Stand: 2008)

expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3