Sie befinden sich hier:

Wasserwirtschaft im Wuppergebiet

Druckversion: Wasserwirtschaft im Wuppergebiet

Der Wupperverband betreut als Flussgebietsmanager die Wupper von der Quelle bis zur Mündung.

Aktuelle Meldungen

Wolken (Quelle: www.ccvision.de)

Neu! Das Jahr 2016 endete mit einem trockenen Wintermonat Dezember

01/16/2017

Die Niederschläge im Wuppergebiet lagen deutlich unter dem Durchschnitt

mehr
Regen im Herbst (Quelle: www.ccvision.de)

Ein typischer November

12/14/2016

Niederschlag entsprach dem langjährigen Mittel

mehr
Einweihung Brücke Remlingrade

Brücke Remlingrade ist eingeweiht

10/12/2016

Zahlreiche Besucher nahmen am der offiziellen Eröffnung am 10.12.16 teil.

mehr
Sanierung und Verfahrensumstellung in der Kläranlage Marienheide

Wupperverband: Bestes Jahresergebnis der Verbandsgeschichte

08/12/2016

Mitgliedsbeiträge bleiben 2017 in den großen Geschäftsbereichen erneut konstant.

mehr
Luftbild Wupper-Talsperre, Foto: Stuttgarter Luftbild Elsässer GmbH, 2005

Talsperren leisten Beitrag zum Hochwasserschutz

06/12/2016

Wupperverband hält im Winter viel Stauraum in Brauchwassertalsperren für Dauerregen und Schneeschmelze frei.

mehr
Brücke Remlingrade freigegeben (Foto: Stadt Wuppertal)

Stausee Beyenburg: Neue Brücke für Spaziergänger freigegeben

11/17/2016

Endabnahme für die Brücke ist erfolgt

mehr
Regen (Quelle: www.ccvision.de)

Oktober mehr Regen als im September

11/15/2016

Dennoch regnete es an knapp der Hälfte der Tage

mehr
Bauarbeiten für die neue Abwasserleitung

Bauarbeiten an Abwasserleitung erfordern Umleitung

11/15/2016

Bevertalstraße in Hückeswagen wird am 16.11. zwischen Schlossfabrik und Haus Kleineichen gesperrt

mehr

Kontaktinformationen:


Wupperverband

Körperschaft des öffentlichen Rechts


Untere Lichtenplatzer Str. 100

42289 Wuppertal

Tel.: +49 202 583 - 0

Fax: +49 202 583 - 101


E-Mail: info@wupperverband.de

Internet: www.wupperverband.de


Quelle:

URL: 

Stand: 01/18/2017 - 06:49:38 AM

VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3