Sie befinden sich hier:

Wasserwirtschaft im Wuppergebiet

Druckversion: Wasserwirtschaft im Wuppergebiet

Der Wupperverband betreut als Flussgebietsmanager die Wupper von der Quelle bis zur Mündung.

Aktuelle Meldungen

Winterlandschaft Mirker Hain

Neu! Der Januar war trocken, kalt aber sonnig

02/17/2017

Niederschläge fielen vorrangig in der ersten Monatshälfte

mehr
Wupper erhält hier ein aufgelockertes Flussbett

Mehr Raum für die Wupper in Laaken

07/02/2017

Vorbereitung für Flussprojekt startet

mehr
Eisgrasnetz (Markus Bollen)

Markus Bollen zeigt beim Wupperverband Fotografien zum Thema Wasser

02/02/2017

Zu sehen sind 21 Bilder im Panoramaformat auf Büttenpapier

mehr
Eschbachmündung in Solingen-Unterburg

Hochwasserschutz Unterburg

02/02/2017

Auftragsvergabe verzögert sich

mehr
Steine und Inseln machen die Wupper lebendiger.

Wupperentwicklung macht gute Fortschritte

01/24/2017

Vom Abwasserfluss zum Lachslaichgewässer. EU-Wasserrahmenrichtlinie ist weiterhin eine Herausforderung.

mehr
Lebensgefahr: Eisflächen auf Talsperren nicht betreten!

Talsperren: Eisflächen dürfen nicht betreten werden

01/20/2017

Lebensgefahr durch Hohlräume unter den Eisflächen

mehr
Wolken (Quelle: www.ccvision.de)

Das Jahr 2016 endete mit einem trockenen Wintermonat Dezember

01/16/2017

Die Niederschläge im Wuppergebiet lagen deutlich unter dem Durchschnitt

mehr
Regen im Herbst (Quelle: www.ccvision.de)

Ein typischer November

12/14/2016

Niederschlag entsprach dem langjährigen Mittel

mehr

Kontaktinformationen:


Wupperverband

Körperschaft des öffentlichen Rechts


Untere Lichtenplatzer Str. 100

42289 Wuppertal

Tel.: +49 202 583 - 0

Fax: +49 202 583 - 101


E-Mail: info@wupperverband.de

Internet: www.wupperverband.de


Quelle:

URL: 

Stand: 02/21/2017 - 06:34:28 AM

VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3