Corona: Versorgungssicherheit und aktuelle Infos

Daseinvorsorge ist gesichert; Infos für Bürger, Geschäftspartner etc. 

Wupperverband Hauptverwaltung
Wupperverband Hauptverwaltung

Versorgungssicherheit ist gewährleistet

Wir betreiben Anlagen der Daseinsvorsorge, dazu gehören unsere Talsperren sowie unsere Kläranlagen. Zudem sorgen wir mit unserer Vorflutsicherung und weiteren Maßnahmen für eine Reduzierung des Hochwasserrisikos.

Ein extra dafür eingerichtetes, internes Gremium von Führungskräften trifft sich in kurzen Abständen, um die Entwicklungen in Bezug auf Corona im Auge zu behalten. Das Gremium hat eine Risikoeinschätzung vorgenommen und bereits im Vorfeld prophylaktische Maßnahmen eingeleitet. Wir haben eine hinreichend große Anzahl an Mitarbeiter/-innen in unseren Betrieben, die auf verschiedene Standorte verteilt sind. Diese kennen sich mit der Anlagensteuerung aus und können sich untereinander vertreten. Wir haben alles in die Wege geleitet, um den Betrieb dauerhaft sicherzustellen und die Daseinsvorsorge für die Bürgerinnen und Bürger zu sichern.

Trinkwasser gehört in Deutschland zu den am strengsten überwachten Lebensmitteln. Laut Aussage des Umweltbundesamtes ist Leitungswasser sehr gut gegen alle Viren, einschließlich des neuartigen Corona-Virus, geschützt und kann bedenkenlos getrunken werden. Wir als Wupperverband liefern das Rohwasser aus den Talsperren an die Trinkwasserversorger. Ein mehrstufiges Aufbereitungsverfahren, ein sogenanntes Multibarrieren-System, sorgt dafür, dass möglichst alle Krankheitserreger und Schadstoffe aus dem Wasser entfernt werden. Eine Übertragung des Corona-Virus über die öffentliche Trinkwasserversorgung ist nach derzeitigem Kenntnisstand höchst unwahrscheinlich.
https://www.umweltbundesamt.de/themen/coronavirus-uebertragung-ueber-das-trinkwasser

Veranstaltungen

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu bremsen, haben wir bis auf Weiteres Veranstaltungen abgesagt. Zudem finden keine Führungen für Besucherinnen und Besucher mehr auf unseren Kläranlagen und Talsperren statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Auf unserer Veranstaltungsseite finden Sie jeweils aktuelle Infos, welche Veranstaltungen abgesagt sind. Bei den anderen Veranstaltungen wird nach aktueller Situation entschieden, ob diese stattfinden werden.

https://www.wupperverband.de/termine/veranstaltungen

 

Freizeitbetriebe an den Talsperren

Die Freizeitanbieter Kräwinkler Brücke an der Wupper-Talsperre und der Campingpark Bever-Talsperre hat den Betrieb nach den Vorgaben zunächst eingestellt.

 

Informationen für Geschäftspartner

a) Externe Besucher / Besprechungen
Um die Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren, möchten wir unsere Geschäftspartner bitten, möglichst bevorzugt Kontakt per Telefon, E-Mails etc. mit uns aufzunehmen.

b) Lieferanten
Um den persönlichen Kontakt zu vermeiden, sind aufgrund der aktuellen Situation Lieferscheine
auch ohne Unterschrift des Frachtführers gültig. Lieferanten können uns Lieferscheine auch digital zusenden lassen, oder an einen abgesprochenen Ablageort (Briefkasten, Körbchen o.ä.) ablegen. Lieferleistungen dürfen auch weiterhin in Räumen von Betriebsstellen angenommen werden, sofern sich dies nicht vermeiden lässt; die Annahme im Freien ist vorzuziehen.

Fragen?

Falls Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Die Daten finden Sie in der Infobox.

expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3