Abgesagt: Besichtigung Staudamm Große Dhünn-Talsperre mit Wasserentnahmeturm und Gewässeruntersuchung in der Dhünn

Datum 03.08.2020
Ort Betriebshof Gr.Dhünn-Talsp.Lindscheid 17, 42929 Dabringhausen
Veranstalter NaturGut Ophoven, Wupperverband
WochentagDatumUhrzeit
Montag03.08.202009:00 Uhr - 12:00 Uhr
Große Dhünn-Talsperre
Große Dhünn-Talsperre

Diese Veranstaltung muss leider entfallen. Aufgrund von Corona führt das NaturGut Ophoven bis zum Ende der Sommerferien keine Führungen an unseren Talsperren durch. Wir prüfen, ob der Termin zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann.

Wir besichtigen den Kontrollgang im Staudamm der Großen Dhünn-Talsperre und den Wasserentnahmeturm. Die Referentin erklärt darüber hinaus die Funktion von Talsperren. Anschließend spazieren wir an die Dhünn und führen mit Kescher und Sieb eine biologische Gewässeruntersuchung durch. Kleinlebewesen geben uns Aufschluss über die Wasserqualität des Flusses.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür das Online-Formular. Maximal können 25 Personen teilnehmen. Das Anmeldeformular ist bis zum 30.07.20 online bzw. bis die Teilnehmerzahl erreicht ist.

Hinweise:
Bitte festes Schuhwerk anziehen und Gummistiefel mitbringen, sowie ein Paar Wechselsocken.
Wetterfeste Kleidung ist erforderlich.
Kinder ab 6 Jahren und in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
Die Führung ist nicht barrierefrei, Teilnehmer müssen 300 Stufen gehen können.
Die Veranstaltung ist nicht in Begleitung von Hunden möglich.

Busverbindungen Haltestelle „Grünen Bäumchen“ Wermelskirchen, Fahrradabstellmöglichkeiten und Parkmöglichkeiten auf dem 15 Minuten Wanderparkplatz möglich

expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3