26. Symposium Flussgebietsmanagement / Gebietsforum Wupper 2023

Hier finden Sie die Vorträge vom 10. und 11.05.2023, für die uns die Refernet*innen die Rechte zur Veröffentlichung erteilt haben.

Downloads

Art Titel Größe
PDF 20 Jahre Wasserrahmenrichtlinie: Anspruch versus Realität (Detlef Reinders, Bezirksregierung Düsseldorf) 5,6 MB file_download
PDF Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie – Methode für kleine Gewässer (Dr. Marlene Liebeskind, Wupperverband) 7,4 MB file_download
PDF Flächenbereitstellung an Wupper und Dhünn (Ralf Offermann, Wupperverband) 4,6 MB file_download
PDF Limnologische Aspekte zur Unteren Wupper (Andrea van den Boom, Wupperverband) 3,3 MB file_download
PDF Wupperverband-Netzwerk mit den Biologischen Stationen – 10 Jahre Gewässerentwicklung und Artenschutz gemeinsam gedacht (Dr. Jan Boomers, Biol. Station Mittlere Wupper) 6,3 MB file_download
PDF Abschlussarbeit "Abschätzung der Geschiebetransportkapazität in der Wupper anhand einer 2D Strömungssimulation - Eine numerische Analyse mit BASEMENT (Marius Bartusch, Prämierter 3. Platz) 2,9 MB file_download
PDF Abschlussarbeit "Weitergehende Spurenstoffelimination mittels Ozon und Pulveraktivkohle aus Abwasser" (Franziska Fischer, 3. Prämierte) 477,3 KB file_download
PDF Abschlussarbeit: "Bilanzierung des Wasserhaushaltes im Einzugsgebiet der Trinkwassertalsperre der Großen Dhünn (NRW) unter sich ändernden klimatologischen Randbedingungen – Sensitivität des Bodenwasserhaushaltes auf Extremereignisse" (Nicole Mai, 2. Prämierte) 514,9 KB file_download
PDF Abschlussarbeit "Erstellung eines Netzplanes für das Einzugsgebiet der Kläranlage Dhünn als Grundlage für die Kanalnetzanzeige nach § 57 Abs.1 LWG NRW" (Nathalie Gleich, 1. Prämierte) 469,4 KB file_download
PDF Der Hochwasser-Melde-Pass (Daniel Heinenberg, Wupperverband) 1,6 MB file_download
PDF Herausforderungen an die Hochwasserbemessung nach der Juli-Flut 2021 – Bericht aus der Unterarbeitsgruppe Hochwasserstatistik der Hochwasserkommission NRW (Dr. Gerd Demny, Wasserverband Eifel-Rur, Dr. Moritz Kreyenschulte, MUNV NRW) 425 KB file_download
PDF Möglichkeiten und Grenzen des Hochwasserschutzes in der Raumordnung am Beispiel des Bundesraumordnungsplans Hochwasserschutz (Thorge Voell, Bezirksregierung Düsseldorf) 2,5 MB file_download
PDF Wupperverband – Zukunftsprogramm Hochwasserschutz – Stand und nächste Schritte (Thomas Klein, Wupperverband) 4,4 MB file_download
PDF Hochwasserschutzprioritätenkonzept & Starkregenrisikomanagement in Wuppertal (Reinhard Gierse, Stadt Wuppertal) 3,5 MB file_download
PDF Mögliche Auswirkungen von Floating PV Anlagen auf Seen und Talsperren – eine theoretische Betrachtung (Dr. Andreas Hussner, Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr (MUNV) des Landes NRW) 4 MB file_download
PDF Energie der Zukunft – Entwicklungen und Chancen in der Wasserwirtschaft (Thomas Klein, Wupperverband) 721,3 KB file_download
PDF Die Klimaschutz- und Energievision der Stadtentwässerungsbetriebe Köln und wesentliche Bausteine der Umsetzung (Heinz Brandenburg, Stadtentwässerungsbetriebe Köln) 1,6 MB file_download
PDF Gewässergütemodellierung – Beispiele aus der praktischen Anwendung und Perspektiven (Dr. Ekkehard Christoffels, IBC Ingenieurtechnische Beratung) 4,3 MB file_download
PDF Circular Valley und Urban Mining – Beispiele aus Wuppertal und Zukunftsperspektiven (Dr. Carsten Gerhardt, Circular Valley) 4,6 MB file_download
PDF Herstellung biologisch abbaubarer Kunststoffe (PHA) aus Abwasser und Klärschlamm – Ergebnisse aus dem EU-Forschungsprojekt WOW (Wider business Opportunities for raw materials from Waste water) (Prof. Dr. Heidrun Steinmetz, Universität Kaiserslautern) 1,4 MB file_download
PDF Kläranlagen als Standort einer H2-Erzeugung - Potenziale und Synergien (Yannick Taudien, WiW mbH) 1,8 MB file_download
PDF Reduzierung der Treibhausgasemissionen aus Stauseen beim Sedimentmanagement (Felix Schreiber, Sediment Works GmbH) 1,7 MB file_download
PDF EU-Wasser-Wiederverwertungs-VO – Bedeutung für NRW (Claudia Wiedenhöft, MUNV NRW) 348 KB file_download
PDF Industrielles Abwasser – Gewässerüberwachung an der Messstelle Opladen (Vanessa Slusallek, Bezirksregierung Düsseldorf Dorothea Selke, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW) 2,1 MB file_download
expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3