Monatsniederschläge

Hier finden Sie die aktuellen Meldungen unserer Monatsniederschläge.

Datum Titel
09.06.2020
Mai brachte erneut wenig Regen

Es fiel nur ein Viertel der durchschnittlichen Niederschlagsmengen

13.05.2020
April war sehr trocken

Nur gegen Ende des Monats fiel etwas Regen

08.04.2020
Sonnenreicher Frühlingsanfang in der 2. Märzhälfte

Niederschlag lag etwa im Mittel

12.03.2020
Februar brachte doppelt so viel Regen wie üblich

Niederschlag sorgt für gut gefüllte Talsperren

13.02.2020
Im Januar regnete es etwas weniger als im Mittel

Dennoch viele Regentage

09.01.2020
Dezember-Regen lag im Durchschnitt

Fast jeden Tag Regen, zum Jahresausklang trocken

11.12.2019
Im November regnete es häufig

Im Wuppergebiet fiel etwas mehr Regen als im Durchschnitt

15.11.2019
Regenreicher Oktober

Niederschlagsmengen waren an den Messstellen im Wuppergebiet überdurchschnittlich

09.10.2019
September: das letzte Drittel brachte viel Regen

Regenmengen im Wuppergebiet lagen teils im Durchschnitt und teils darunter

10.09.2019
Trockenwetter setzt sich im August fort

Großteils kühler, gegen Ende nochmal sommerlich

09.08.2019
Juli war sehr trocken und extrem heiß

Stellenweise wurden mehr als 40 Grad Celsius erreicht.

10.07.2019
Juni: Hochsommerlich heiß und trocken

Halb so viel Regen wie im Mittel

14.06.2019
Wonnemonat Mai überrascht mit kühlen Temperaturen

Durchschnittliche Regenmengen im Wuppergebiet

08.05.2019
April trocken und frühlingshaft

Regen nur am Monatsanfang und Monatsende

16.04.2019
Überdurchschnittlich nasser März

Auch Stürme und eine trockene 2. Halbzeit kennzeichneten den Monat

11.03.2019
Februar war erst nass und dann frühlingshaft

Niederschläge lagen vielerorts unter dem Durchschnitt

08.02.2019
Ergiebige Niederschläge hielten im Januar an

Weiterhin lagen die Werte über dem Durchschnitt

09.01.2019
Dezember bringt ersehnten Regen

Niederschlagsmengen deutlich über dem Durchschnitt

20.12.2018
Wettertrend aus April setzt sich bis November fort

Regenmengen deutlich unter dem Durchschnitt

15.11.2018
Goldener Oktober im Wuppergebiet

Erneut trocken: nur 40 bis 50 Prozent der durchschnittlichen Regenmengen

09.10.2018
Schönwetterperiode setzte sich fort

September mit teils nur halb so viel Regen wie üblich

14.09.2018
Hochsommerlicher August

Halb so viel Niederschlag wie im Durchschnitt

10.08.2018
Trockener und heißer Juli

Lang anhaltende Hitze, aber keine Temperaturrekorde

09.07.2018
Juni: Wechsel zwischen Trockenheit und regionalem Starkregen

Wetterlage aus Mai setzte sich im Juni fort

21.06.2018
Heißer Mai mit regionalem Starkregen

In Wuppertal, Leichlingen und Wipperfürth fielen hohe Regenmengen

09.05.2018
Frühlings- und Sommertage im April

Dennoch April-übliche Regenmengen

19.04.2018
Kalter März mit einem Hauch von Frühling

Niederschlag circa im Durchschnitt

07.03.2018
Februar zeigt sich sonnig, trocken und frostig kalt

Trockenster Februar seit ca. 15 Jahren

09.02.2018
Januar 2018: Regenreich, stürmisch und warm

Erneut wenig Sonnenstunden

17.01.2018
Nasser Dezember mit Schnee und wenig Sonne

Werte lagen an allen Stationen über dem Mittel

13.12.2017
Regenreicher November

Es fiel etwas mehr Regen als im Durchschnitt

16.11.2017
Oktober: Vor den Herbstferien schön, insgesamt eher nass

In den Talsperren wird nun Hochwasserschutzraum freigehalten.

18.10.2017
Herbststimmung statt Altweibersommer

September brachte im Wuppergebiet viel Regen.

18.09.2017
August im zweiten Drittel gemäßigt sommerlich

Regenmengen lagen weitgehend im Durchschnitt.

04.08.2017
Mix aus Schauern, Dauerregen und nur wenigen Trockenphasen

Der Juli war im Wuppergebiet deutlich nasser als im Durchschnitt.

12.07.2017
Juni war die Fortsetzung des Wonnemonats Mai

Weniger Regen als im Durchschnitt und teils hochsommerliche Temperaturen

09.06.2017
Mai heiß und trocken

Hochsommerliche Temperaturen am Monatsende

18.05.2017
April trocken, aber auch frostig

Ostereiersuche im Schnee

13.04.2017
Wärmster März seit 1881 läutet Frühling ein

Viele Trockentage, aber auch viel Regen

15.03.2017
Nasser Februar

Gegen Ende des Winters füllen sich die Talsperren

17.02.2017
Der Januar war trocken, kalt aber sonnig

Niederschläge fielen vorrangig in der ersten Monatshälfte

16.01.2017
Das Jahr 2016 endete mit einem trockenen Wintermonat Dezember

Die Niederschläge im Wuppergebiet lagen deutlich unter dem Durchschnitt

expand_less
VOILA_REP_ID=C1257817:0030CCD3